KSA Aufbaukurs 2021 KSA

Dieser KSA-Kurs ist ein Aufbaukurs nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Pastoralpsychologie (DGfP). Voraussetzung ist deshalb die Teilnahme an zwei vorausgegangenen 6-Wochen-Kursen, bzw. der Abschluß der zwölfwöchigen Pastoralpsychologischen Weiterbildung in Seelsorge (KSA).

Im Aufbaukurs findet ein Lernprozeß mit gleichweit Fortgeschrittenen statt. Er dient der vertiefenden Weiterbildung in Seelsorge. Ein wichtiges Ziel ist die Reflexion des bisherigen pastoralpsychologischen Lernweges. Zugleich bietet die Teilnahme am Aufbaukurs Gelegenheit zur Klärung zukünftiger Weiterbildungsziele, vor allem im Hinblick auf eine Pastoralpsychologische Weiterbildung in Supervision (KSA).

Der Kurs ist offen für alle Berufsgruppen, insbesondere für kirchliche Mitarbeiter/innen, Diakon/innen, Gemeindepädagog/innen, Sozialarbeiter/innen, Pfarrer/innen u.a.

Dieser KSA-Aufbaukurs wird in kompakter berufsbegleitender Form in drei Intervallen von je acht Tagen im Zeitraum von Mai bis November 2021 angeboten. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 8 bis max. 10 Personen begrenzt.

Termine:
10. - 17. Mai 2021
  4. - 11. August 2021
22. - 29. November 2021
Veranstaltungsort ist das Paul-Gerhardt-Haus, Marxstraße 23, 45527 Hattingen-Welper

Anmeldung und Teilnahme:
Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
Anmeldeschluss: 30. September 2020

Teilnahmegebühr 1950 Euro. Bei verbindlicher Anmeldung bis zum 30. Mai 2020 beträgt die Teilnahmegebühr 1750 Euro. Voranmeldung ist bereits jetzt möglich.

Kursleitung: Sven Dreger, Annedore Methfessel

Gesamtorganisation: Annedore Methfessel

Teilnahmebescheinigung
Die Teilnehmenden erhalten am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der DGfP sowie bei Arbeitgeber oder Finanzamt.

Download Flyer
KSA Aufbaukurs 2021